Neu

Ausgabe Mai 2021 der Balaton Zeitung (PDF-Datei)

Artikel-Nr.: BAZ-05/2021


Lieferzeit: sofort Werktage

2,50
Preis ist Nettopreis in Euro, welcher gemäß der Kleinunternehmer-Regelung (§19 Abs. 1 UStG) keine Umsatzsteuer beinhaltet und ausweist.


Titelthema in dieser Ausgabe:

Lockerungen in der Coronavirus-Krise
Impfungen in Ungarn gehen weiter planmäßig voran


Top-Nachrichten in dieser Ausgabe der Balaton Zeitung:

Schweinepest in mehreren Regionen Ungarns
Beim Auffinden toter oder kranker Tiere: Notruf 06 (80) 263-244

Wiedergeburt der Szántódpuszta
Historische Meierei wird von Grund auf renoviert

Bauverbot in weiterem Ort am Balaton
Veränderungsverbot von Immobilien jetzt auch in Szentantalfa

Zalakaros – attraktive Wohn- und Spa-Stadt
Viele Hotels nutzen die Coronazeit für Renovierungen und Erweiterungen


Weitere Themen in dieser Ausgabe:

Trotz Widerstands: Größerer Hafen am Ezüstpart in Siófok
Stadtführung Siófoks gegen die Entscheidung des Landeskatastrophenschutzes

Nächtliche Baumpflege in Siófok
Zwischen 22 Uhr und 3 Uhr werden Schädlinge bekämpft

Taucher arbeiteten an der Sió-Schleuse
Abdichtung der Schleusentore

Ausbau des Sió-Kanals und seiner Schleusen
Kanal wird bis zur Donau schiffbar

Neues Fußballstadion für Siófok
Ein größeres Stadion steht erneut auf der Tagesordnung

Kommunale Unternehmen von Siófok trotzen der Krise
Kein Personalabbau durch ausgewogenes Management

Neue Aussichtsplattform in Szántód
Ein Panorama von Badacsony über Tihany bis Zamárdi

Hilfe für die Csillagvár in Balatonszentgyörgy
Finanzielle Unterstützung und helfende Hände sind gefragt

The ZAM! in Zamárdi polarisiert
Architektonisches Meisterwerk oder „klobiger Topf“?

SUP-Fahrerinnen von Wasserpolizei gerettet
Wenn Sie auf dem Wasser in Not geraten: 1817 wählen

Selbstversorgung ist das Ziel im Krishna-Tal
Oase indischer Lebenskunst in Somogyvámos

Brückenmeisterin von Köröshegy
Tímea Hanák kümmert sich um Ungarns längste Brücke

Zerstörung von Schilfflächen in Fonyód angezeigt
Das Ökosystem des Balaton vor privaten Geschäftsinteressen schützen

Balatonfüred: Balaton anders genießen
Parkanlagen und Uferpromenade werden ausgebaut

Investitionen an den Stränden von Gyenesdiás
5-Sterne für den Diási Játékstrand

Polizei von Balatonalmádi belohnte Verkehrsteilnehmer
Polizeikontrollen einmal anders

Feuerwehr entdeckte zwei Leichen
Polizei nahm Ermittlungen zu den Brand- und Todesursachen auf

XV. NN Ultrabalaton Roll & Run
Wettbewerbe auf den 1.–3. Oktober verschoben

Frühling in den Weinbergen
Nach der Mandelblüte blühen die Obstbäume

Eisenbahnverkehr am Nordufer
Abschnitt Szabadbattyán-Balatonfüred soll ab 1. Juni wieder befahren werden

Floraler Wettbewerb in Balatonfüred
Erklärtes Ziel ist die weitere Verschönerung der Stadt

Mückenbekämpfung am Balaton
Biologische Bekämpfung der Larven mittels Flugzeugen

Keszthely gedenkt Politiker der Wendezeit
Dénes Csengey – Politiker und Schriftsteller

Arbeitsloser drohte der Polizei mit Waffengewalt
Arbeitslosigkeit, Alkohol und Coronaeinschränkungen – Eine explosive Mischung

Wissenschafts- und Innovationspark in Nagykanizsa
Forschungszentrum für Technologien der Kreislaufwirtschaft entsteht

Ende des Telegrammdienstes
Ein Überbleibsel des analogen Zeitalters geht zu Ende

Feuer im Schilf rechtzeitig gelöscht
200 Hektar Schilf brannten am Kis-Balaton

Thermalsee in Hévíz erhält Verjüngungskur
Urwald rund um den See wird zur Touristenattraktion

Russisch-orthodoxe Kirche in Hévíz
Kirchenneubau soll im Sommer 2021 eingeweiht werden

Keszthely baut Skipiste
Förderprogramm „Aktives Ungarn“

Störche kehren zurück
Stromversorger E.ON ließ 448 Nesthalter auf Strommasten anbringen

Günstige Agrarflächen im Komitat Zala
Preis für Ackerland in Ungarn stieg 2020 um 7,3 Prozent

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise sind Nettopreise in Euro, welche gemäß der Kleinunternehmer-Regelung (§19 Abs. 1 UStG) keine Umsatzsteuer beinhalten und ausweisen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, E-Paper